Autor Thema: Zulässigkeit und Umfang einer Bilanzänderung - BFH-Urteil vom 27. Mai 2020  (Gelesen 402 mal)

Offline Leasingforum-Administrator

  • Administrator
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 67
Der BFH hat mit Urteil vom 27. Mai 2020, XI R 8/18 über die Zulässigkeit und den Umfang einer Bilanzänderung (§ 4 Abs. 2 Satz 2 EStG) und die Aktivierung eines Anspruchs auf Investitionszulage entschieden.

Einzelheiten zu dem Urteil sind dem folgenden Link zu entnehmen:

https://www.bundesfinanzhof.de/de/entscheidung/entscheidungen-online/detail/STRE202010197/


Eine Info Ihres Leasingforum Teams